Es sind Jahresbeiträge - unabhängig vom Zeitpunkt des Beitritts. Ausnahme: Tennis-Beiträge halbieren sich im Beitrittsjahr, wenn der Beitritt erst nach dem 31.7. erfolgt.

Der Jahresbeitrag wird stets am 1.1. fällig und Anfang Februar, bei Neuzugängen unmittelbar nach Beitritt, per SEPA-Lastschrift erhoben.

Ermäßi­gun­gen für Studenten, Jugendliche und Kinder (Stichtag für Altersgrenze jeweils der 1.1.) haben Auswirkung auf die Tages­zeit, für die man Tennisplätze reservieren kann (kenntlich an den Farben der Reservierungsschilder). Nicht reser­vierte Plätze kann aber unabhängig von der Schildfarbe jeder Anwesende nutzen.

Wer nur an Breitensportaktivitäten der Skiabteilung teilnimmt, also nicht Tennis spielt, zahlt nur den Beitrag für die Skiabteilung.

Und: Wir erheben keinen Aufnahmebeitrag für eine neue Mitgliedschaft!

 

  • Jahresbeitrag
Jahresbeitrag in Euro
Tennis aktiv

Tennis aktiv
nach 5 Jahren Mitgliedschaft

Tennis passiv/
Ruhebeitrag (*)

Skiabteilung
Gymnastik, Nordic Walking
 
Erwachsene Vollmitglieder 193 160 25 24
Ehepartner
erwachsener Vollmitglieder
145 121 20 12
Erwachsene in Aus­bil­dung/Studium 
(18 bis 27 J.)
110 100 15 12
Jugendliche
(14 bis 17 J.) 

ohne Familie
85 75 15 auf Anfrage
Kind unter 14 J.
ohne Familie
55 50 7,50 auf Anfrage
Kinder/Jugendliche bis 17 J. (auch mehrere) im Familienbeitrag 37 37 5 auf Anfrage

Daraus ergeben sich:

 

 

 

 

Ehepaar-Beitrag

338 281 45 36

Familien-Beitrag mit Kind(ern)
bis 17 J.

375 318 50 auf Anfrage

 

  • Arbeitsersatzbeitrag
    Tennisspieler/innen ab 16 Jahre leisten für vereinbarte 3 (Mannschaftsspieler 4 ) Stunden Arbeitseinsatz einen Zusatzbeitrag von 12 Euro pro Stunde, der vorab einbehalten wird. Diese 36 bzw. 48 Euro pro kann man durch Teilnahme an Arbeitseinsätzen wieder gutgeschrieben bekommen.
  • Gastplatzbeitrag
    Wer als Mitglied mit Nichtmitgliedern (Gästen) spielt, zahlt pro Gast und Stunde 5 Euro (bei vorherigem Kauf eines Gast-Kärtchens 4 Euro). Pro Saison maximal 4x mit demselben Gast erlaubt.
  • Förderbeitrag
    Für 50 Euro pro Jahr kann jeder förderndes Mitglied werden, erhält alle Informationen und hat Zutritt zu sämtlichen Vereinsveranstaltungen.
  • *) empfielt sich vor allem für Tennisspieler/innen, die länger aussetzen müssen, aber Rückkehr planen, weil so die Mitgliedschaft erhalten bleibt und für den Treuerabatt (Beitragssenkung nach 5 Jahren) weiter zählt.

Schwarzes Brett

Die WhatsApp Spielertreff und Spielerbörse Gruppe zum verabreden, suchen & finden von Spielern

Mannschaftsergebnisse

Jugend  
Knaben 15 K2    
       

Damen    
D00 K1 D40  B1
D50 K1      

Herren        
H I B2 H II  K2
H50 I BY H50 II  K1
H55 BL